Hast du gewusst....

 

  

 Hast du über Meditation gewusst:

 

..... dass Stress die Seuche des 21. Jahrhunderts ist? Bei Stress werden im Körper viele chemische Stoffe ausgeschieden, unter anderem Cortisol. Ein stark erhöhter Cortisol-Spiegel schwächt die Immunabwehr und begünstigt Entzündungen.

 

..... dass Entzündungen im Körper an vielen Krankheiten beteiligt sind? So gibt es beispielsweise einen direkten Zusammenhang zu Diabetes, Arthritis, Alzheimer und vielen mehr. 

 

..... dass es deshalb wichtig ist, ein gesundes Stressmanagement anzustreben? Um vielen Krankheiten, psychischen und körperlichen, vorzubeugen, gilt es, achtsam mit sich selbst umzugehen.

 

..... dass Personen, die bereits zwei schwere depressive Episoden hinter sich haben, mit nur 20 Minuten Meditation pro Tag ihr Rückfallrisiko um 50% mindern können?

 

..... dass Meditation nichts zu tun hat mit esoterischer Spinnerei, Gurus und wallenden Gewändern? Der Nutzen von Meditation ist inzwischen mehrfach wissenschaftlich erwiesen und der Weg der Achtsamkeit ist für jeden einfach zu erlernen.