Essenz - Gespräche

 

 

...……. ein Blick in die Seele

 

Essenz-Gespräche kann man auch als tiefes Seelengespräch verstehen. Im Gegensatz zur Tierkommunikation, wo Frage des Alltags, des Zusammenlebens etc. beantwortet werden, geht das Essenz-Gespräch noch tiefer. 

Hier werden Dinge geklärt wie Lebensaufgabe, Lebenszweck und eine ganz wichtige Frage, die wohl jeden Tierhalter beschäftigt, wann ist der Zeitpunkt des Abschieds? Ist die Seele meines Tieres bereit zur Weiterreise oder braucht sie noch irdische Zeit?

 

 

Wenn du meine Dienste in Anspruch nehmen möchtest, gebe ich mein Bestes, es vermischen sich die beiden Ebenen und ich mache keinen Unterschied zwischen Tierkommunikation und Essenz-Gespräch. Da Tiere ihre Besitzer oft nicht beunruhigen möchten, drücken sie sich so dezent aus, dass man die wahre Absicht dahinter nur erahnen kann. Bei einem Essenz-Gespräch kommt aber - wie es das Wort sagt - die Essenz, der Kern zum Vorschein. 

Der Umfang des Protokolls und der Preis ist der gleiche, siehe unter Tierkommunikation.